Zum Inhalt springen

Hochspannungsmotoren

lieferbar ab Lager bis 6.000 kW

Leistungsbereiche für
  Hochspannungsmotoren

Kurzschlussläufermotoren:
150 bis 15.000 kW


Schleifringläufermotoren:
150 bis 15.000 kW


Synchronmaschinen:
1.000 bis 35.000 kW

Einsatzgebiete und Qualitätssicherung

Hochspannungsmotoren werden in der Schwerindustrie bevorzugt zum Antrieb von großen Arbeitsmaschinen eingesetzt, bei denen eine hohe Zuverlässigkeit und Betriebssicherheit gewährleistet sein muss.

Die Qualitätssicherung für EMZ Hochspannungsmotoren nach DIN ISO 9001 hat bei uns höchste Priorität. Sie beginnt mit der spezifikationsgerechten Konstruktion, der Auswahl geeigneter Materialien, dem Fertigungsprozess und endet mit der Endprüfung gemäß EN 60034 und der termingerechten Lieferung der vereinbarten Dokumentation.

Vorteile unserer Hochspannungsmotoren im Überblick

  • gefertigt nach DIN ISO 9001
  • einsetzbar für alle industriellen Anwendungen
  • kraftvoller Antrieb von Mühlen, Pumpen, Kompressoren und Gebläsen
  • für den Betrieb an Frequenzumrichtern ausgelegte Schleifringläufermotoren (auf Wunsch)
  • lieferbar als Käfig- und Schleifringläufermotoren ab Lager

Spezialitäten und Sonderlösungen

Eine unserer Spezialitäten sind Sonderkonstruktionen, die auftragsbezogen für Ihre Antriebsapplikation gefertigt werden. Dabei realisieren wir sowohl mechanische Anpassungen als auch individuelle elektrische Auslegungen.

Modifikationen nach Kundenwunsch:

  • identisch austauschbare Nachbauten vorhandener Antriebe
  • kundenspezifische Sonderkonstruktion
  • mechanische Anpassungen an vorhandene Fundamente mit Grundrahmen
  • gemäß Vorgaben angepasste Klemmenkastenlage
  • Rotorkonstruktionen für Schweranlauf und erhöhte Schalthäufigkeit
  • Doppelstabkonstruktionen für hohe Anlaufmomente und geringe Anlaufströme
  • schallgedämmte Ausführungen
  • optimierter Wirkungsgrad mit geeigneten Materialien